본문 바로가기
  • Home

Justizielle Pr?fung ?ffentlicher Vertr?ge- nach dem deutschen revidierten ?ffentlichen Vergaberecht -

  • Public Land Law Review
  • Abbr : KPLLR
  • 2006, 33(), pp.237-260
  • Publisher : Korean Public Land Law Association
  • Research Area : Social Science > Law

Woonsan Kang 1

1한국건설산업연구원

Accredited

ABSTRACT

Im koreanischen Vergaberecht sind keine rechtlichen Grundlagen vorhanden, die die Rechte der Lieferteilnehmer schtzen. Der einzige Schutz fr Lieferanten werden bei ffentlichen Ausschreiben mit Widerspruchserhebung (Art.28) und Schiedsgericht fr internationale Vertragsstreitigkeiten (Art. 29) gewhrleistet. Wenn man dieses Thema mit den deutschen Rechtsverhltnissen vergleicht, zeigen auch die Prfungseinrichtungen viele Probleme, wie in den Punkten wie Eigenstndigkeit, Neutralitt, Verfahrensgewhrleistung, Ganrantie, Bindungsrahmen des Entschlusses und Effektivitt. Fr ffentliche Auftrge, die auch internationale Bestellungen miteinbegreifen, sind Prfungen auf Justizebene wie das Gericht oder externe Einrichtungen notwendig. Fr eine Errichtung eines vorteilhaften Strukturs und fr die Garantierung des Verfahrens zeigt bis nach den jetzigen Untersuchungen das deutsche revidierte ffentliche Vergaberecht viele Vorteile.Im deutschen Recht werden auch bei der Auftragsvergabe und Vertragsausfhrung unrechtmßige Beispiele mit Maßnahmen vorgestellt, die fr die Verbesserung der Rechtsverhltnisse bei ffentlichen Vergaben und bei der Korruptionsbekmpfung beitragen knnen.

KEYWORDS

no data found.

Citation status

* References for papers published after 2022 are currently being built.